im Csörötnek:   Unterkunft

„Wo die Natur und die Kultur aufeinandertreffen...“ Im Tor von Őrség, im Herz des Rába-Tals, auf einer Gelände mit Hügeln, Wäldern, und Bächen, am Ufer der kurvigen und romantischen Rába, im Treffpunkt von Straßen aus 4 Richtungen, bei Szentgotthárd befindet sich Csörötnek. Auf dem Weinberg mit wunderbarer Gegebenheit, dem „Rába Völgye Gyümölcsút“ („Früchteweg im Rába-Tal“) wird Wein gebaut, sowie ist es ein tolles Ausflugsziel. Die Csörötneker Strecke der Rába gehört zum Őrséger Naturschutzgebiet, und diese ist der wertvollste Teil. Das reine Wasser ist an Fischen reich, hier kann man angeln und Wildwasser-Rudelsport treiben. Am Flussufer befindet sich das Akácfa-Camping, das den Touristen mit Zelten oder Wohnwagen niveauvollen Dienst bietet. Die im Jahre 1985 gebaute moderne römisch-katholische Kirche mit mediterranem Glockenturm und Taufkapelle ist ein architektonischer Wert. Das Zisterziensererbe ist die unter Denkmalschutz stehende Mühle aus 1824, die noch renoviert werden soll. Die Einwohner kümmern sich ergebend um die Werte des Dorfes, und empfehlen diese Sehenswürdigkeiten der Aufmerksamkeit von Besucher.


Bilder von Csörötnek
Csörötnek Karte nagyítása >>


Csörötnek


Hungary - Csörötnek


Ungarn - Csörötnek


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2019 IranyMagyarorszag.hu

Freitag, 18. Januar 2019. - 08:13:14