Gemeinde mit 2500 Einwohnern 7 km westlich von Veszprém. Am Ortsrand, an der Landstraße nach Tapolca befindet sich die 1831 umgebaute Betyár-Tscharda, die ursprünglich im 18. Jahrhundert in provinziellem Barockstil errichtet wurde. Heute werden hier Unterhaltungsprogramme veranstaltet. Südlich vom Dorf befindet sich Baláca-Pußta mit den Überresten einer römischen Villa bzw. eines Gutes. Am benachbarten Hügel Likas-domb steht ein Hünengrab von internationaler Bedeutung.

Polgármesteri Hivatal, Nemesvámos
Nemesvámos Karte nagyítása >>


Nemesvámos


Hungary - Nemesvámos


Ungarn - Nemesvámos


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2019 IranyMagyarorszag.hu

Sonntag, 24. März 2019. - 02:07:06