Die Gemeinde mit 700 Einwohnern liegt im nordwestlichen Teil des Komitats Vas, an der Grenze zwischen der kleinen Tiefebene und den Voralpen, 13 km von Sárvár entfernt. Szeleste ist aus der Einigung von Alsószeleste und Felsőszeleste im Jahre 1952 entstanden. Die wichtigste Anziehungskraft der Siedlung ist das Heilbad, das auf dem salzhaltigen Heilwasser (4600 mg/l) gebaut wurde, und das 1872 gegründete 13 Hektar große Arboretum.

Polgármesteri Hivatal, Szeleste
Szeleste Karte nagyítása >>


Szeleste


Hungary - Szeleste


Ungarn - Szeleste


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2019 IranyMagyarorszag.hu

Mittwoch, 17. Juli 2019. - 02:28:40